Modul B- Mechanische Werkzeuge

Lernziele:

Die Teilnehmer sollen:

  • die Anwendungsmöglichkeiten und –grenzen von mechanischen Werkzeugen beherrschen,

  • die UVV kennen,

     

  • Geräte wie Rettungssäge, Lukas Strong Arm, Rabbit Tool o.ä. im Einsatzfall sicher anwenden können,

  • weitere Spezialwerkzeuge nach örtlicher Vorhaltung und Bedarf kennen und deren Einsatzgrenzen verstehen.

Voraussetzung:

 Truppmann

Teilnehmer:

18 Personen

Dauer:

Abendveranstaltung / 8 Stunden

Kosten: € 69,-/pro Person für Teilnehmer aus der Stadt Freiburg und Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald 
€ 99,-/pro Person für externe Teilnehmer
inkl. Pausengetränke
Veranstaltung Nr. 40
  Anmeldung
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.