Maschinist für Hubrettungsfahrzeuge

Lernziele:

Die Teilnehmer sollen:

  • die Aufgaben der Besatzung und deren Aufgabenbereiche kennen,

  • die theoretischen Grundlagen für die Nutzung eines Hubrettungsfahrzeuges kennen,

  • den Notbetrieb sicher beherrschen,

  • die Einsatzgrundsätze für Hubrettungsfahrzeuge kennen und anwenden können.

Voraussetzung:

  • Truppführer

  • Sprechfunker

Teilnehmer:

18 Personen

Dauer:

vier Abendveranstaltung / 3 Stunden und zwei Tagesveranstaltungen / 8 Stunden
Die Teilnahme ist an allen Veranstaltungstagen in Folge erforderlich.

Kosten: € 299,-/pro Person für Teilnehmer aus der Stadt Freiburg und Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald 
€ 349,-/pro Person für externe Teilnehmer
inkl. Pausengetränke und Warmverpflegung
Veranstaltung Nr. 18
  Anmeldung
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.