Modul 5- Tiefbauunfälle

Lernziele:

Die Teilnehmer sollen:

  • die theoretischen Grundlagen bei Tiefbauunfällen kennen, hier z.B.: Eigenarten – Standfestigkeit – Masse – Erddruck,

  • die unterschiedlichen Verbauarten und Materialien kennen,

  • die einsatztaktischen Grundsätze beherrschen und

  • eine Personenrettung folgerichtig durchführen können.

Voraussetzung:

  • Truppführer
  • Kettensägenführer

Teilnehmer:

18 Personen

Dauer:

Tagesveranstaltung / 8 Stunden

Kosten: € 129,-/pro Person für Teilnehmer aus der Stadt Freiburg und Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald 
€ 179,-/pro Person für externe Teilnehmer
inkl. Pausengetränke und Warmverpflegung
Veranstaltung Nr. 23
  Anmeldung
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.